Erhöhen Sie Ihre Produktivität in der Kabelkonfektion mit marktführenden und hochqualitativen Produktionsanlagen!

LWL-Abwickler-fuer-kabelkonfektion

Abspulen & Zuführen

Garantiert ruckfreies und gleichmäßiges Abspulen, sowie maßhaltiges Zuführen einer Leitung für eine präzise Weiterverarbeitung im halb- oder vollautomatischen Arbeitsprozess. Mit unseren Systemen können alle üblichen Querschnitte und Trommeln vorgelegt werden.

Abisolieren – Abmanteln – Ablängen

Nur mit sorgfältigem Abmanteln, Abisolieren und Ablängen von Kabeln und Leitungen kann qualitativ und hochwertig weiterverarbeitet werden!

Wir gestalten Systemlösungen für Sie ganz flexibel und nach Ihren Anforderungen für folgende Bereiche:

  • Flachbandkabel und Spezialleitungen – für ein- und mehradrige Leitungen aller Querschnitte
  • elektrische und pneumatische Anlagen sind auf Wunsch auch in Kombination mit Heißpräge-Geräten und Tintenstrahldruckern verfügbar
  • Sequenzielles Ausisolieren, vorgeschaltet beim Automatenbetrieb, sowie Laserabisolieren für hochempfindliche Leitungen

Produkt-Kombinationsmöglichkeiten

Maschinen-und-Werkzeuge-fuer-die-kabelkonfektion-und-bearbeitung

Kombinieren Sie das Abisoliermodul z.B. mit einer Exzenterpresse EPS 2000, EPS 2001 oder EPS 6000, einem Crimpwerkzeug, sowie einer Crimpkraftüberwachung zu einer leistungsfähigen Crimpanlage und ergänzen Sie mit:

  • Nullschnittmodul: gewährleistet gleichbleibende Abisolierlängen
  • Querhubgreifer: für die Leitungsplatzierung im Crimpwerkzeug
  • zentrisch schließender Messerblock: erleichtert das Einführen der Leitungen und erzeugt einen noch besseren Schnitt
  • Crimp-Cut-Modul: verhindert die Weiterverwendung von fehlerbehafteten Crimpverbindungen

Wenn Sie möchten, dass sich ein Spezialist von CETEC Systems mit Ihnen in Verbindung setzt, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

0